Die Leidenschaft

Wer sind wir?

Die Losi Familie

Die Philosophie des Weinguts der Familie Losi basiert auf zwei fundamentalen Prinzipien: Qualitätsentwicklung und das Erhalten des ganz eigenen Charakters des Weines.
Auf diese Weise produziert Familie Losi große Weine von hohem organoleptischem Wert. Diese Aufgabe hat sich die gesamte Familie zum Ziel gesetzt und geht ihr mit Leidenschaft vor allem in zwei wesentlichen Themen nach: zum einen in der ständigen Erneuerung der Weinberge und zum anderen in der Verbesserung der weinproduzierenden Techniken.
Die Erneuerung der Weinberge erfolgt aus Respekt zur Tradition, indem Klone einheimischer Rebstöcke angepflanzt werden, die seit Generationen als Familienerbe sorgsam gehütet werden. In der Auswechslung alter Weinstöcke durch neue, bevorzugt Familie Losi das System der Kordonerziehung.
Dank des großen Erfahrungsschatzes und des optimalen Terroirs, gelingt es Familie Losi eine hohe Qualität der Traube schon am Rebstock zu erhalten. Fortlaufende Qualitätsüberprüfung und die Entwicklung der technischen Ausstattung im Weinkeller sind für die stetige Verbesserung der Weinproduktion verantwortlich.

Die Geschichte
Entdecken
Die Kunst
Entdecken